Robert Bailey

Jumping to Light Speed! (Robert Bailey, Pencil Drawing)
Jumping to Light Speed! (Robert Bailey, Pencil Drawing)

Im Alter von 17 Jahren zog Robert Bailey nach Kanada, um Fotograf zu werden. Nach einer abwechslungsreichen Karriere als Fotolabortechniker, Werbegestalter und Journalist wurde er Medizinfotograf. Während dieser Zeit veröffentlichte er Lithographien von Leinwänden aus dem Zweiten Weltkrieg.


Seine Arbeit wurde von Star Wars-Schöpfer George Lucas bemerkt, der Robert einlud, an Star Wars Visionen zu arbeiten. Lucas kaufte viele seiner Arbeiten sowohl für sich selbst als auch für Schauspieler und Crewmitglieder.


Zu den Sammlern seiner Kunst gehören heute u.a. Harrison Ford, John Travolta, Tom Cruise und die verstorbene Carrie Fisher. Bailey selbst sagt über seine Kunst: "Nur durch Übung kann die Geschicklichkeit feiner Bleistiftarbeiten erhalten bleiben".

Robert Bailey
Robert Bailey
Seat of Power (Robert Bailey, Pencil Drawing)
Seat of Power (Robert Bailey, Pencil Drawing)
Hostage to the Hutt (Robert Bailey, Pencil Drawing)
Hostage to the Hutt (Robert Bailey, Pencil Drawing)